Ausbildung zum BREEAM Bestand Auditor

Die Ausbildung zum BREEAM DE / AT /CH Bestand Auditor qualifiziert zum Audit von Bestandsimmobilien nach den Systemen BREEAM DE / AT / CH Bestand.

Qualifizierte und lizenzierte BREEAM Auditoren führen unabhängige Audits einschließlich Vor-Ort-Begehungen durch und halten dabei alle Prozesse und Verfahren gemäß BREEAM Bestand ein.

>> Weitere Infos <<

Kommende Ausbildungstermine

  • 27.01.2020 - 29.01.2020 (Frankfurt am Main)
Jetzt online anmelden

Die Ausbildung zum BREEAM DE / AT / CH Bestand Auditor für erfahrene Architekten, Facility / Property / Asset-Manager, Ingenieure mit fachlichem Hintergrund im Gebäudemanagement, Energie- und Umweltberatung, Gebäudebewerter und Fachleute, die bereits Erfahrungen im Nachhaltigen Bauen haben, bzw. eine Vorqualifikation in BREEAM, LEED oder DGNB.

  • anerkannte akademische oder berufliche Qualifikation in einer einschlägigen Disziplin in Planung, Ausführung oder Immobilienmanagement
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums / der Ausbildung (oder einer vergleichbaren Berufserfahrung) mit Schnittstelle zum Nachhaltigen Bauen und Betreiben

Die BREEAM DE / AT / CH Bestand Auditor Ausbildung ist ein 3-Tages-Kurs inklusive einer abschließenden Prüfung.

3-Tages-Kurs

Der Kurs beinhaltet Einzel- und Gruppenübungen und gliedert sich in folgende Inhalte:

  • BREEAM
  • Rollenverständnis
  • Bewertungsgrundsätze
  • Prozesse
  • Kriterien inclusive Gewichtungen
  • Online-Tool

Prüfung

Zur Legitimation des BREEAM DE / AT / CH Bestand Auditor schließt der Kurs mit einer 60-minütigen Multiple-Choice-Prüfung ab. Diese ist eine open-book-Prüfung, Sie können auf alle bereitgestellten Dokumente und Notizen zurückgreifen. Die Prüfung muss bestanden werden, um die Qualifikation BREEAM DE / AT / CH Bestand Auditor zu erlangen.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Verifizierung Ihrer Person einen gültigen Personalausweis zur Vorlage mit sich führen.

Lizenzierung

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses und der Prüfung erhalten Sie die Benachrichtigung Ihrer Auditor-Qualifikation. Danach haben Sie innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss des Kurses die Möglichkeit, die Auditor-Lizenz für das jeweilige Land/Länder zu beantragen. Dabei ist der Nachweis einer gültigen Berufshaftpflichtversicherung unabdingbar.

Um als lizenzierter BREEAM DE / AT / und/oder CH Bestand Auditor zu praktizieren, fällt mit der Lizenz eine jährliche Lizenzgebühr an. Weitere Informationen zu den Gebühren entnehmen Sie bitte der gültigen Gebührenordnung auf www.difni.de

Die Ausbildungsgebühr zum BREEAM DE / AT / CH Bestand Auditor beläuft sich auf 3.500,00 Euro netto.